Year 2015, Volume 1, Issue 2, Pages 85 - 92 2015-11-03

Schutz Der Gemeinfreiheit Vor Missbräuchlicher Markennutzung

Kaya Köklü [1]

231 327

Limited company has the feature of being the only company which has an upper limit on the number of the partners under the Turkish law. According to the article 574 of the Turkish Commercial Code, the number of the partners in a limited company shall not exceed fifty. This provision is one of the few provisions was retained exactly in the new TCC as reserved in the TCC No. 6762 and in the TCC No. 845. In this study, the function of this regulation, whether this limitation is suitable or not, the situation in comparative law by examining the legal regulations in these countries such as Switzerland, Germany, England, Belgium and France, the provisions which are applied in case of exceeding of fifty partners limit are opened to discussion

Spätestens nach Ablauf der Schutzdauer von Immaterialgüterrechten sollte deren Schutzgegenstand für jedermann auch ohne die Erlaubnis des ursprünglichen Rechteinhabers oder Zahlung von Lizenzgebühren frei nutzbar sein. Dieser Grundsatz basiert auf dem Prinzip der Gemeinfreiheit, einem Grundpfeiler des Immaterialgüterrechts. Dieses Prinzip wird jedoch durch eine strategische, missbräuchliche Nutzung von Markenrechten gefährdet. In der Praxis zu beobachten ist ein Trend, wonach Inhaber von ablaufenden Schutzrechten versuchen, über das theoretisch ewig geltende Markenrecht eine Exklusivität an dem Schutzrechtsgegenstand aufrecht zu erhalten. Dies geschieht in der Regel dadurch, dass Marken angemeldet werden, die aus der Form eines bekannten Produkts bzw. eines Werkes bestehen. Diese Marken kennzeichnen sich dadurch, dass die sonst im Markenrecht existierende Unterscheidung von Zeichen und Produkt
aufgehoben wird. Folge ist eine erhebliche Einschränkung des Wettbewerbs, der nach dem Prinzip der Gemeinfreiheit frei sein müsste. Der Beitrag diskutiert diese Problematik und bietet Lösungsmöglichkeiten an, die neben einer Verankerung der Gemeinfreiheit auf internationaler Ebene auch Maßnahmen enthält, die kurzfristig auf nationaler Ebene getroffen werden können. Dies könnte die Entscheidungspraxis der Markenämter und Gerichte spürbar im Sinne der Gemeinfreiheit positiv beeinflussen. 

Schlüsselwörter: Innovation, Kreation, Gemeinfreiheit, Marken, Ablauf der Schutzdauer, Schutzfrist, Markenfunktion, Ausschließlichkeitsrechte, Wettbewerbsbehinderung.

Primary Language en
Journal Section Makaleler
Authors

Author: Kaya Köklü

Bibtex
APA Köklü, K . (). . , 1 (2), 85-92. Retrieved from http://dergipark.org.tr/tfm/issue/21330/228833
MLA Köklü, K . "". 1 (): 85-92 <http://dergipark.org.tr/tfm/issue/21330/228833>
Chicago Köklü, K . "". 1 (): 85-92
RIS TY - JOUR T1 - AU - Kaya Köklü Y1 - 2015 PY - 2015 N1 - DO - T2 - Ticaret ve Fikri Mülkiyet Hukuku Dergisi JF - Journal JO - JOR SP - 85 EP - 92 VL - 1 IS - 2 SN - 2149-4576- M3 - UR - Y2 - 2019 ER -
EndNote %0 Ticaret ve Fikri Mülkiyet Hukuku Dergisi %A Kaya Köklü %T %D 2015 %J Ticaret ve Fikri Mülkiyet Hukuku Dergisi %P 2149-4576- %V 1 %N 2 %R %U
ISNAD Köklü, Kaya . "". Ticaret ve Fikri Mülkiyet Hukuku Dergisi 1 / 2 (November 2015): 85-92.